Ausgabe 3/4/1998

Aus dem Inhalt:

Titel:
Die AfG-Wirtschaft in der EU: Eine zähe und innovative Branche

Branchengeschehen:
Bierabsatz im Inland erreicht nahezu Vorjahresniveau
Markenrechtsstreit Evian ./. Revian entschieden

Bitburger Getränkegruppe mit erhötem Bierausstoß

Kölsch legt im Rheinland leicht zu

Warsteiner mit Geschäftsentwicklung unzufrieden: 6 Prozent Absatzminus
Geschäftsführer Dr. Albert Thienel
über Neuausrichtung des Vertriebs und die strategischen Ziele der Brauerei

Beck-Gruppe: Vorjahresergebnis leicht unterschritten

Krombacher Brauerei weiterhin auf Erfolgskurs

Radeberger steigt ins Musik-Sponsoring ein

Hannen Brauerei: Getränkefachgroßhandel wichtigster Absatzmittler

Zitterpartie zu Ende: Kindermann kauft Henninger-Bräu AG

Jever startet durch: Geschäftsjahr 1997 mit positiver Bilanz

Holsten-Gruppe: Ertragslage zufriedenstellend

Brauerei Veltins: Neuer Markenauftritt und Gebindeinnovationen

Mineralbrunnen meldet Absatzrekord

Gerolsteiner weiter in pole position

Destillata 1998: J. Hochmair „Schnapsbrenner des Jahres“

Rémy Cointreau: Verlustkompensation durch Verkauf von Vermögenswerten

Mit Spielen die Kommunikation in der Gastronomie aktiv fördern

Veuve Clicqout: Brigitta Jaeggle wurde „Unternehmerin des Jahres“

Wisthoff-Glas feierte 275 Jahre Firmengeschichte

Trails und Trends
Bier
AfG
Gastronomie
Spirituosen
Wein
Macher & Märkte
Bücher